1000 Rehe im REH

zurück von der Landpartie, zurück vom Rote Nasen Camp, jetzt wollt ihr natürlich wissen wie es war und ich will euch erzählen was ich erlebt habe, doch Geduld, erst noch eine weitere Ankündigung:

was auf dem Flyer untergegangen ist, sind meine Puppen, aber auch darüber werde ich erzählen und zwei zur Ansicht dabei haben, vielleicht sogar mein Landpartiemädchen, eine sommersprossige Frohnatur.

Was euch da erwartet am Sonntag, lest selbst:

“Liebe Teenie-Eltern!
Ich möchte Eure Teenager zu einem besonderen Event einladen, das meine Kollegin Sabina Abdulajeva und ich auf die Beine gestelllt haben.
Am kommenden Sonntag, den 18. Juni, um 16 Uhr starten Sabina und ich (als ihre Assistentin : )) unsere erste WOODS IN THE CITY Kids Edition.
In dieser WOODS-Reihe für Kinder wollen wir den Kids unterschiedliche Möglichkeiten und Arten des Lernens, Arbeitens und Lebens aufzeigen. Impulse geben. Nachhaltigkeit und Kreativität fördern. Sie inspirieren, ihren eigenen Weg zu gehen, auch wenn er ungewöhnlich ist.
Für unsere erste Kids Edition haben wir Laura Erceg-Simon und Ligia Libertori gewinnen können. Laura ist Schauspielerin und Clown bei den Roten Nasen, Ligia ist Musikerin und ebenfalls Clown bei den Roten Nasen, die beiden arbeiten zusammen. Außerdem haben wir Jannicke Stöhr zu Gast. Jannicke ist bekannt geworden durch ihr Projekt “Das Traumjobexperiment”, bei dem sie ein Jahr lang 30 Jobs getestet hat. Sie gibt Carreer-workshops und Berufsorientierungs-Coachings. Und als dritter Part ist Joseph Bartz dabei, Jospeh ist Wildnistrainer und Parkourlehrer.
Bei WOODS IN THE CITY Kids wird experimentiert und ausprobiert, sie erfahren, wie verschieden die Wege in ein erfülltes Berufsleben aussehen können und werden ermutigt, auch nicht genormte Wege zu gehen.
Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn Eure Kinder mit uns diese Kids Edition starten. Der Eintritt kostet nur 3 € und beinhaltet bereits ein Getränk. Wenn Eure Kids (und deren Freunde/innen) Interesse haben, meldet sie bitte an, denn die Teilnehmerzahl ist auf 20 Leute beschränkt. Wir wollen keine Altersvorgaben machen, denn willkommen sind alle jungen Leute, die sich dafür interessieren, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.
Das ganze findet in der REH (Raumerweiterungshalle) in der Kopenhagener Straße 17, Prenzlauer Berg statt.
Bitte leitet diese Email gern weiter an interessierte Eltern und Teenager.
Bis dahin herzliche Grüße
Katja”
Und dann endlich ganz bald mein Bericht über die wunderbare Zeit draußen mit Puppen und Frauen, Natur und Zeit.
Ich hoffe diese Woche noch. Und dann natürlich ein erster kleiner Trick und die Termine für die
Puppenkurse
7.und 8. Oktober 2017 40cm Puppenkind
11.November 2017 30cm Puppenkind
aber dazu auch noch genaueres zu einem anderen Zeitpunkt, wer sich jetzt schon gerne Anmelden will darf das natürlich  tun.
Wir sehen uns am Sonntag im REH
und Friedl ( mein Clown)
wird auch da sein
herzlich
Laura