Zuschnitte

Zurück aus Süden, Sonne und Faulsein schleiche ich noch herum im großen Bogen um Arbeit , Alltag und Termine.
Noch genieße ich die Langsamkeit und hoffe sie mir möglichst weit bis in den Winter hinein bewahren zu können.
Nun war ich nicht ausschließlich faul in den Ferien und habe drei Anleitungen für Puppenkleidung geschrieben:

                                           Rechteckjacke


Rechteckkleid


Jacke Vivienne

Mit der Jacke Vivienne möchte ich einen ganz herzlichen Gruß an eine liebe Kundin schicken, für die ich zum ersten mal diese Jacke gestrickt habe und die gerade mitten in tiefsten Filmvorbereitungen steckt.
Alle drei Strickanleitungen sind direkt bei mir ,oder über meinen Dawandashop erhältlich und kosten jeweils 7€.
Eine weitere Anleitung für einen Kinderpullover ist in Arbeit und wird hoffentlich noch vor dem Winter fertig.
Über unseren Sommer gibt es natürlich auch wieder ein paar Worte zu verlieren, doch bin ich noch mitten drin in Ferien und Sommerstimmung, so dass ich die Worte noch ein wenig bei mir halten möchte.
Am Freitag starte ich meine Arbeit mit einem Einzelpuppenkurs, ich freue mich darauf, es erscheint mir ein guter Einstieg zu zweit eine Puppe entstehen zu lassen und meine Arbeit nicht einsam hinter der Nähmaschine zu beginnen.
Gerade zeigt sich meine Zeit von der groszügigen Seite und ich nehme gerne Weihnachts und Herbstpuppenbestellungen entgegen.

Ein herzlicher Gruß
Laura