Friedl morgen live auf Facebook !

Morgen gibt es eine Premiere für Friedl, und natürlich für mich, denn ohne mich gäbe es Friedl ja nicht und ohne sie wäre für mich das Leben nur halb so viel das Leben. In diesen Zeiten wo alles anders ist als sonst, sich in kürzester Zeit Begriffe wie Klopapiersocialdistancingcoronahomeoffice ganz neu aufladen, da müssen auch wir Clowns von den Roten Nasen umdenken, können nicht mehr das machen was wir am liebsten machen, analoge Begegnung von Mensch zu Mensch, jetzt werden auch wir virtuell und darum starten wir die Morgenclownvisite auf Facebook und die Abendclownvisite auf Instagram. Morgen ist Friedl dran und ich bin schon mächtig gespannt wie das wird, virtuell vor dem Bildschirm… ich freu mich wenn ihr dabei seid um 10 Uhr morgen früh geht es los.

Mit den Puppen geht es natürlich auch weiter, nur gibt es gerade so viel am Telefon zu klären, heute hatte ich meine erste zoomkonferenz, sehr lustig, daß es mir nur hier und da gelingt ein Puppenbein oder einen Puppenarm zu stopfen. An den absurdesten Stellen im Haus sind sie zu finden, sogar im Kühlschrank lag ein Puppenarm.

Bis morgen

herzlich

Laura

Posted in Uncategorized. Lesezeichen hinzufügen permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *